Ostern 2020 ist ein Vorbereitungscamp in Coratien geplant. Weitere Informationen folgen.

Auch dieses Jahr findet wieder das Tenniscamp in Spindlersmühl statt.

Das 26. Camp ist das letzte dieser Art, da das Skiareal die Tennisplätze im Tal aufgibt. Ab nächstes Jahr wird voraussichtlich das nächste Camp im Tirol mit Zuganbindung stattfinden.

Zeitraum: 14.07. – 21.07.2018
Trainingsgebühr: 199€/ 3h Training pro Tag
Hotelkosten: 22€ DZ/ HP p.P. 28€ EZ/ HP p.P.
Anreise: eigene Anreise/ Parkplätze vorhanden
Aktivitäten: 1 Turniertag, 1 Wandertag

 

 

Resonanz des 26. Tenniscamp CZ Spindleruv Mlyn Tenniscamps:

Auch diese Jahr fand das jährliche Camp in Spindleruv Mlyn statt. Da ja bekanntlicher Weise die Tennisanlage vor Ort reduziert wurde konnten nicht Alle diesmal dabei sein.

Dennoch hatten wir viel Spass, gutes Wetter und viele schöne Momente. Unter anderem hatten wir einen Wandertag, mit Jíri unseren ortskundigen Trainer, fand eine schöne Wanderung zur Spindlershütte statt. Traditionell bestritten die Teilnehmer ein Turniertag mit einer besonderen Ausnahme. Der Quadrollstuhltennisspieler Maximilian Laudan war mit von der Partie und nahm die Herausforderung einiger Tennisteilnehmer an. Kaum zu glauben aber wahr, er wurde nicht letzter……Maxi Weltranglisten 10ter im Quadtennis nutze das Camp als Turniervorbereitung und als Aufbaukurs. Am Ende der Campwoche hat Jíri wieder ein Lagerfeuer vorbereitet mit leckeren Spezialwürstchen.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich bei allen Teilnehmern bedanken für das tolle Camp, fairen Spielen und klasse Spieleabende mit netten Gesprächen.

LG euer Frank