DTB / C-Trainer, angehender B-Trainer, Cardio Tennis Trainer, Heidelberger Ballschule, Talentinos geschult, Fast Learning Konzept geschult

Tennis muss man spüren. Tennis darf man erleben. Tennis ist eine Lebensphilosophie. Diese Komponenten haben sich bei mir verinnerlicht.

Im Alter von 8 Jahren habe ich meine Liebe zum Tennis entdeckt. Meine ersten Schritte machte ich im Traditionsverein AdW (Akademie der Wissenschaften Adlershof). Dort erlernte ich die Grundlagen des Tennisspiels. Ich entdeckte die Vielseitigkeit dieses Sportes, fand Freude daran, mich mit anderen zu messen und wurde bald in der Berliner DDR-Rangliste geführt.

Wie es dann so im Leben ist, kommen andere wichtigere Themen in den Vordergrund. Lehre, Bundeswehr und der berufliche Werdegang unterbrachen die Tennisgeschichte. Erst als ich einen Ausgleich suchte, um den alltäglichen Berufsstress zu entfliehen, kam ich zum Tennissport zurück.

Er packte mich schnell und der Ehrgeiz wurde geweckt. Ich begann meine Trainerlaufbahn im TC Schwarz- Gold Berlin e.V., wo ich heute noch als Trainer aktiv bin. Im TC Schwarz- Gold Berlin e.V. war ich viele Jahre im Vereinstraining (Talentinos, Kinder & Jugendtraining) gebunden. Ich erlernte das „Fast Learning Konzept, die Heidelberger Ballschule & Cardio Tennis“.

Seit 2014 trainiere ich im TC Fürstenwalde 2013. Ab der Saison 2018 bin ich auch im Lichtenberger Tennisclub im Kindertraining tätig und trainiere dort die 1.Herren & Damen.